22. Juli 2022

Brötchenprojekt der 6a ein Erfolg!

In den letzten Monaten gab es an unserer Schule zahlreiche Aktionen um Spenden für die Menschen in der Ukraine zu sammeln.

So hat sich kürzlich auch die Klasse 6a daran beteiligt, denn auch den Orientierungsstufenschülern war es ein Bedürfnis in dieser Situation Gutes zu tun.

Unter Anleitung der Klassenlehrerin Jessica Jähne wurden in der Lehrküche Brötchen im Akkord geschmiert und belegt. Zudem wurden Sponsoren gefunden, die dieses Schülerprojekt unterstützten: „HaarZeit by Christina“ aus Breunigweiler spendete 60 Brötchen der Bäckerei Hörhammer, die Metzgerei Jenzer aus Lohnsfeld sponserte die Aktion mit 1 kg Putensalami und unser Hausmeister Karlheinz Böhmer spendete Eier seiner Freilandhühner vom eigenen Hof.

Mitschülerinnen und Mitschüler konnten anschließend die leckeren Brötchen genießen, die Dank des guten Zwecks nochmal doppelt so gut schmeckten.