Kraft, Konzentration, Ausdauer und dabei stets gut aussehen!

Sport hat an unserer Schule einen großen Stellenwert. Neben dem regulären Sportunterricht gibt es bei uns auch das Wahlpflichtfach Sport sowie Arbeitsgemeinschaften im Bereich der Ganztagsschule. In unserer modernen und gut ausgestatten Mehrfachturnhalle bingt unser Sportlehrer Manuel Herr Kirsch den Schülerinnen und Schülern das Turnen an und mit Geräten näher. Schwebebalken, Reck, Stufenbarren und Pferd werden hier die gesamte AG-Zeit lang bearbeitet und beturnt. Egal ob Pflicht oder Kür, die Beherrschung des eigenen Körpers und der Geräte steht hier im Fokus. Zu dieser Beherrschung gehört natürlich auch ein Zusammenspiel aus Kraft, Konzentration, Ausdauer und Genauigkeit. Hier können also Schüler Eigenschaften erlernen und weiterentwickeln, die sie in ihrem späteren (Berufs-) brauchen können.
Unsere Turner lernen systematisch die Pflichtübungen des Deutschen Turner Bundes (DTB) und arbeiten das ganze Jahr auf unseren großen Tag hin: Das Kreisjugendsportfest. Begonnen im Jahr 2006 und später in „Donnersbergcup“ umbenannt, feiert dieses sportliche Ereignis im Jahr 2017 zehnjähriges Bestehen!
Selbstverständlich, dass unser gutes Trainung unter der fachkundigen Leistung von Manuel Kirsch, stets zu sehr guten Erfolgen führt!