Lehrerin Claudia Pfaff, die seit 15 Jahren an unserer Schule mit den Fächer Deutsch, Kunst und Werken tätig ist, hat sich im Wahlpflichtfach TuN (Technik und Naturwissenschaft) zwei Jahre lang weitergebildet und am 14. November 2018 die Prüfung für die Unterrichtserlaubnis erfolgreich abgelegt.

Die Weiterbildung beinhaltet die Themenbereiche Werkstoffkunde (Holz, Metall, Kunststoffe), Elektronik und Sicherheit. Ein Augenmerk in dem stark praxisorientierten Fach wird vor allem auf die Kompetenzentwicklung der Schülerinnen und Schüler gerichtet. Das heißt, die Kinder und Jugendlichen entwickeln ihre bereits angelegten Fähigkeiten in den Jahrgängen 6-10 und lernen unter anderem im Team zu arbeiten und eigene Projekte zu entwickeln und umzusetzen.

Das Wahlpflichtfach TuN ist eines der drei Fächer aus dem Realschule plus Kanon WuV (Wirtschaft und Verwaltung),

HuS (Haushalt und Sozialwesen) und TuN und zählt als Hauptfach.

Wir gratulieren Claudia Pfaff

Die Schulleitung und die Lehrer freuen sich über den Mehrwert für die Schülerinnen und Schüler und gratulieren Frau Pfaff ganz herzlich.

Gratulation zur Weiterqualifizierung unserer Lehrerin Claudia Pfaff