Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

während der letzten Präsenzphase konnten alle Schülerinnen und Schüler zweimal in der Woche einen kostenlosen und freiwilligen “Coronatest” an sich selbst durchführen.
Auf diesem Wege können grundsätzlich Coronainfektionen in Schulen frühzeitig erkannt werden und tragen dazu bei, dass alle besser geschützt werden können.

Das Land Rheinland-Pfalz geht nun einen Schritt weiter. Ab Montag, 26.04.2021 gilt für alle Mitglieder der Schulgemeinschaft die Pflicht zur Testung. Dies gilt derzeit bei uns für alle Lehrerinnen und Lehrer, die Kinder der Notbetreuung sowie für Schülerinnen und Schüler, die zu Überprüfungsterminen einbestellt werden. Wir bitten um Akzeptanz für diese Entscheidung. Es nützt auch Ihrem Kind!

Im Bereich Service finden Sie zu diesem Thema ein Schreiben von Frau Ministerin Hubig. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich an uns.

Mit freundlichen Grüßen

Torsten Edinger
Joachim Junker